Banner-oben  
  Galerie

Projekt: Musical "Die Wolke der Macht"

1 Wochenprojekt oder Halbjahresprojekt mit wöchentlichen. Workshops
Erarbeitung eines selbstgeschriebenes Musical.
Es geht um Fabelwesen und Menschen, die in ihrer Verständigung durch "die Wolke der Macht" vor Herausforderungen gestellt werden. Die Hoffnung geht verloren, wird jedoch von Trollen wieder gefunden. Ein glückliches Ende für Alle…doch es wird zur Vorsicht aufgerufen...
Es werden Ritter, Burgfräulein, Trolle, Elfen und Feen gesucht, die Spaß am Singen, Tanzen und Darstellen haben.
Vorab bauen wir im Projekt Cajon’s und Bühne.
(Alter 6-14)

Es ist endlich so weit, die Ferien sind zu Ende und die „Friedrich Rohr“ Schule wird wieder von ihren Schülern und Lehrkräften belebt. Aber nicht nur Mathematik und Deutsch stehen dort auf dem Programm. Ab jetzt wird auch wieder getanzt, getrommelt und die Kinder dürfen, nein sie sollen sogar, ihr schauspielerisches Talent zeigen. Immer montags kommt das Künstlerpaar Suhanna & Castano aus Polz an die Schule und sie werden gemeinsam das Tanzmusical „Die Wolke der Macht“ mit Schülern einstudieren. Suhanna und Castano haben dieses Musical und seine Erarbeitung entwickelt. Die Akteure setzen sich mit den Themen Macht, Liebe, Achtsamkeit und Angst auseinander. Bekannt sind die beiden als Dozenten, die sich dem orientalischen Tanz und dessen traditioneller Trommelkunst widmen. Auf vielen kulturellen Veranstaltungen zeigen sie ihr Können oder bieten Workshops an. Ihr Engagement richtet sich auch immer wieder an Kinder und Jugendliche, deshalb waren sie an unserer Schule bei unterschiedlichen Projekten schon zu Gast. Das Musical „Die Wolke der Macht“ spielt zu einer Zeit, als die Menschen sich noch mit den Fabelwesen verständigen konnten. Überall war Friede, bis zu jenem Tag, als der Wind, mit starkem Gewitter, die Wolke der Macht über die Menschen trug. Was dann alles passiert, werden die Schüler musikalisch und tänzerisch ihrem Publikum erzählen. Möglich wird dieses außergewöhnliche Projekt durch die Finanzierung des Landkreises Ludwigslust-Parchim, aus dem Bundesprogramm „TOLERANZ FÖRDERN-KOMPETENZ STÄRKEN“ des Lokalen Aktionsplan.

Schulsozialarbeit/Fr. Wendt

zurück

Banner-rechts